Grenzgänger

Entsprechend dem Abkommen D/CH werden Grenzgänger in ihrem Wohnsitz-staat besteuert. Bei Grenzgängern mit deutschem Wohnsitz ist dies wegen der hohen Steuerbelastung bitter. Dann suchen wir nach Möglichkeiten, das Besteuerungs-recht doch noch – ganz oder teilweise – auf die Schweiz zu verlagern. Im Gegenzug  helfen wir Grenzgängern aus der Schweiz, dass ihr Einkommen genau dort versteuert wird.

Fazit: Grenzgänger sollten immer frühzeitig mit uns sprechen!

Ihr Team

Gerd Momberger
Steuerberater
Susanne Lichtenberg
Stuerberaterin

 

Kontakt Zurück